29.06.2019

Ausstellung

KUNST UND BUCH: GÜNTER FRUHTRUNK

Das Werk von Günter Fruhtrunk (1923-1982), der viele Jahre an der Münchner Akademie der Bildenden Künste lehrte, ist zu einem der charakteristischsten der alten Bundesrepublik geworden. Mit seinen Streifenkompositionen, die er mittels Leucht- und Kontrastfarben zum Flimmern brachte, ging Fruhtrunk in der optischen Wirkung bis an die Grenze des Erträglichen. In dem von der Günter Fruhtrunk Gesellschaft herausgegebenen Verzeichnis sind erstmalig alle Werkgruppen vollumfänglich abgebildet. Aus der Sammlung von Maximilian und Agathe Weishaupt werden Meisterwerke ausgestellt. SAMSTAG, 29.06.2019, 19:00 UHR EINTRITT FREI