16.05.2019

WALTER GROPIUS - DER ARCHITEKT SEINES RUHMS

DONNERSTAG, 16.05.2019, AB 19:00 UHR 

Bernd Polster stellt im MKK seine erst kürzlich erschienene, kontrovers diskutierte Biografie zu Walter Gropius vor. Der Publizist und Künstler aus Bonn wagt es, Gropius nicht wie üblich als Architekten-Legende auf ein Podest zu heben, sondern ihn vielmehr als Hochstapler zu entlarven. 

Die Besucher dieser Lesung werden nicht nur die Möglichkeit erhalten, Bernd Polster zuzuhören, sondern auch direkt Fragen an ihn zu stellen. Das MKK freut sich auf eine lebhafte Diskussion.

KOSTEN 7,00 € (ERMÄSSIGT 5,00 €)